Mehr von mir findet Ihr auch im Netz, auf folgenden Plattformen:

 


Ein ehemaliger Hauptschüler aus dem Ruhrgebiet, der durch die Welt zieht um der Menschheit zu beweisen, dass beides kein Makel sein muss: Das ist Kevin Gerwin. Wäre da nicht noch die Sache mit der Kindheit neben dem Atomkraftwerk, könnte man eigentlich glauben, der junge Mann wäre ruhig und behütet im beschaulichen Hamm-Uentrop aufgewachsen.

Kevin war das alles egal, mit 7 Jahren umgeben von potenziellen Feuerwehrmännern, Astronauten und Fußballstars war ihm früh klar: „Ich will zum Radio!“. Eine lokale Hammer Tageszeitung wusste es sogar noch früher. Sie schrieb an Kevins Geburtstag am 16. März 1987 in einem Horoskop: „Wenn Ihr Kind heute geboren ist: Alles was schön und unterhaltsam ist fasziniert Ihr Kind besonders. In diesen Bereichen könnte es auch später seinen Beruf finden: Kosmetikerin, Dekorateur oder Entertainer.“ Da schminken nicht sein Ding war und er lediglich eine Tischdecke mit jeglicher Art von Flecken dekorieren konnte war klar wohin es gehen sollte:

Kevin Gerwin hielt schon als 11-jähriger sein erstes Moderatoren-Mikrofon bei einem Hallenfußballturnier in der Hand. Es war somit früh klar: Der Junge kann geradeaus reden und weiß mit frechen Sprüchen und eloquentem Wortwitz zu unterhalten. Die beschriebene Kindheit unter dem Atommeiler tat sein Übriges zur Bildung eines unverkennbaren Humor bei. Diesen Humor bringt Gerwin nun als TV-Moderator und Entertainer in die Medienwelt.

Dank seiner Passion für den Sport ist Gerwin auch immer wieder als Sportkommentator und Stadionsprecher tätig. Er moderierte 7 Jahre lang in der Stadionshow des Karlsruher SC und hat seit 2013 das Amt des Hallensprechers beim zweimaligen deutschen Handballmeister Rhein Neckar Löwen in der SAP Arena Mannheim inne.

Auch im deutschen TV hat Kevin mittlerweile seine Spuren hinterlassen. Als Sportkommentator war Kevin 2016 zunächst in der RTL-Primetimeshow “Die Kirmeskönige” zusammen mit Hugo-Egon Balder und Hella von Sinnen zu sehen. Im Sommer 2017 kommentierte er dann zum ersten Mal eine Liveshow bei RTL. Bei “Wollen wir wetten?!? – Bülent gegen Chris” spielte er sich jeweils 4 Stunden lang die Bälle mit Moderatorin Sonja Zietlow und den beiden Protagonisten Chris Tall und Bülent Ceylan zu. Kevin ist außerdem die Stimme von “Paul Panzers Comedy-Spieleabend” auf SAT.1.

Im Februar 2018 debütierte Kevin dann auch als Moderator einer Fernsehsendung bei ProSieben. In “Die Comedy Show” führte der Uentroper als Host durch die Sendung. Beim Live-Sportsender TelekomSport moderiert Gerwin seit der laufenden Saison jede Menge Livespiele aus der “Easy Credit Basketball-Bundesliga” vom Spielfeldrand. Auch bei Events, Messen und Galas ist er regelmäßig als Moderator unterwegs.

Kevins größte Stärke ist seine Authentizität und der spontane Humor, der jedes Projekt an dem er als Protagonist beteiligt ist auf seine höchst eigene Art auflockert. Der Ruhrpottjunge von nebenan ist er dabei im Herzen immer geblieben. Auch wenn er nun im Badnerland lebt.

2019/10/18 23:00

2019/10/18 23:00

2019/10/18 23:00

2019/10/18 23:00

Tage | Std. | Min. | Sek.

Article Thumb
18. Oktober 2019
RTL: "Darf er das? Live! Die Chris Tall Show - Gastmoderator
Article Thumb
19. Oktober 2019
Ingolstadt gg. Chemnitz - Magenta Sport - 3. Liga LIVE
Article Thumb
26. Oktober 2019
DHB Tag des Handballs - Handball-Länderspiele // TUI Arena Hannover

Alle Termine auf einen Blick - Hier klicken!